24x7 Serverraumüberwachung mit AKCP sensorProbe4

Ganz aktuell hat unser langjähriger Partner AKCess Pro den Launch der jüngsten Monitoringprodukts der praxiserprobten AKCP sensorProbe Familie bekanntgeben: die AKCP / AKCess Pro sensorProbe4.

Wie bei allen anderen AKCP Rack-Monitoring-Systemen arbeitet die neue AKCP sensorProbe4 autark, dies bedeutet, dass Sie zum Betrieb dieses TCP/IP basierenden Überwachungsgeräts keinen zusätzlichen PC, Software oder Agents benötigen!

Auf Wunsch können Sie das sensorProbe4 Rack-Monitoring-System jedoch in Netzwerk-Management-Umgebungen einbinden - ideal für die Fernüberwachung von unbemannten Räumen und Anlagen in Ihren Niederlassungen!

Das Gerät ist auch als PoE-Variante verfügbar.

Alarmierungs- und Benachrichtigungsarten

Das sensorProbe4 Remote Monitoring System bietet Ihnen eine Echtzeitüberwachung wichtiger Parameter wie z.B. Umweltfaktoren oder die physikalische Sicherheit.

Bei kritischen Situationen oder plötzlich auftretenden Veränderungen, man denke an Überhitzung der im Serverschrank installierten Serversysteme und Netzwerkkomponenten, werden Sie und Ihre Kollegen per E-Mail Alarm (an bis zu 5 verschiedene E-Mail Adressaten) , SMS-Alarm (via Email to SMS Gateway) oder SNMP Traps (bis zu 2 verschiedene Destinationen) informiert.

Die von den angeschlossenen Sensoren gemessenen Werte wie Temperatur oder Luftfeuchtigkeit, Luftzirkulation usw. werden von dem sensorProbe4 Monitoring-System intern gespeichert und können bequem exportiert werden. Die sensorProbe4 bietet auch eine grafische Darstellung der Sensordaten wie z.B. Darstellung des Temperaturverlaufs direkt im Webinterface.

Loggen Sie sich über Netzwerk oder Internet in die sensorProbe4 Monitoring Appliance ein und machen Sie sich selbst ein Bild vom aktuellen Sicherheitszustand Ihrer sensiblen Räume und IT-Infrastrukturen.

Da die sensorProbe4 und die zugehörigen AKCP Sensoren SNMP-kompatibel sind, können die im Rechenzentrum und Serverraum gemessenen Sensordaten auch an Monitoring-Systeme wie OpenNMS übergeben werden.

NMS-Integration des Rack-Monitoring-Systems

Wie bereits oben erwähnt, arbeitet das sensorProbe-4 Remote-Rack-Monitoring-System des Herstellers AKCess Pro selbständig, ohne Abhängigkeiten von PC-Hardware oder Software.

Sie und Ihre Kollegen werden beispielsweise bei einem bedrohlichen Temperaturanstieg oder bei Austritt von Kondenswasser der Klimaanlage usw. von der sensorProbe4 zuverlässig informiert.

Firmen und Behörden, welche ein Netzwerk-Management-System wie beispielsweise HP OpenView, CA Spectrum, EMC Smarts, WhatsUp Gold, Nagios oder OpenNMS im Einsatz haben, können dank im Lieferumfang befindlicher AKCP-MIB Dateien, das sensorProbe4 Überwachungssystem inklusive der SNMP-kompatiblen AKCP-Sensoren in ihre zentrale Netzwerküberwachung einbinden. Dies ist besonders für diejenigen Kunden von hoher Wichtigkeit, welche den Zustand und die Verfügbarkeit von wichtigen verteilten Infrastrukturen wie Rechenzentren und Kommunikationsräume überwachen müssen.

Auf Wunsch steht Ihnen der Infrastrukturmonitoring-Spezialist Didactum® Security GmbH mit umfangreichen Consulting- und Vor-Ort- Dienstleistungen zur Verfügung. Gerne nennt Ihnen Didactum® auch Referenzen!

Anschluss der Sensoren

Die AKCP sensorProbe4 besitzt 4 Ports, an denen Sie jeden intelligenten Sensor aus dem Hause AKCP anschliessen können.

So können Sie Bedingungen wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Wassereinbruch, Rauch, Bewegung und vieles mehr wirkungsvoll erfassen.

Der Anschluss der SNMP-fähigen Sensoren an die AKCP sensorProbe4 ist sehr einfach: Dank der Autosense-Funktion der AKCP sensorProbe4 wird die AKCP Sensorik sofort erkannt und die Überwachung startet.

Sie müssen nur noch die Schwellenwerte in der leicht bedienbaren Web-Oberfläche der AKCP sensorProbe4 eingeben und festlegen, ob Sie per eMail, SMS (per SMS-Server oder E-Mail to SMS Gateway) oder durch die SNMP Traps benachrichtigt werden möchten. 

    Selbständig arbeitendes Mess- und Alarmierungsgerät

    Wie sämtliche anderen netzwerk-basierten Remote Rack-Monitoring-Systeme von AKCess Pro, arbeitet auch das neue sensorProbe4 Monitoring-System selbstständig: Ein etwaiger Personal-Computer (PC), zusätzliche Client-Software oder Agenten werden zum Betrieb dieses plattformübergreifenden Fern-Überwachungssystems nicht benötigt.

    Dies ist besonders für diejenigen Kunden interessant, welche die Anschaffung und Installation eines zentralen Netzwerk-Management-Systems oder SNMP-Monitoring Tools scheuen, jedoch auf auf eine zukunftsfähige Ethernet-basierende Überwachung von wichtigen Umweltparametern und Sicherheitsfaktoren nicht verzichten können.

    Die AKCess Pro sensorProbe4 bietet dem Anwender Merkmale wie einen integrierten Host inklusive TCP/IP Stack und integrierte Web-Server Funktionalitäten.

    An Alarmierungs- und Benachrichtigungsarten unterstützt das sensorProbe4 Überwachungsgerät E-Mail Alarm (bis zu 5 verschiedene E-Mail Empfänger), SMS Alarm (über E-Mail / SMS Gateway) und Benachrichtigung via SNMP-Traps an Netzwerk-Management-Systeme oder SNMP-Tools.

    Ein 19" Zoll Rackmount-Kit zwecks rascher Installation in Schalt-, Netzwerk- und Serverschränke ist im Lieferumfang des sensorProbe4 (SP4) Remote Rack Monitoringsystems enthalten.

    Monitoring System 100 III

    ALTERNATIV

    Das neue Monitoring System 100 III stellt die neueste Generation der High-End Überwachungssysteme dar. Hergestellt wird diese Monitoring Appliance innerhalb der EU. Das Engineering und der Support der LAN-basierten Sicherheitstechnik sind in Deutschland ansässig. Dieses vernetzte IP-Alarmsystem kommt überall dort zum Einsatz, wo eine Non-Stop Überwachung missionswichtiger Infrastrukturen (z.B. Serverraum, Produktion, Logistik usw.) gefordert ist.

    Dank des sehr umfangreichen Sensor-Sortiments von Didactum, können Sie dieses vernetzte IT Überwachungssystem mit individuellen analogen Sensoren ausstatten. Jeder Didactum Sensor ist mit einem OID (Object Identifier) ausgestattet. Die am Monitoring System 100 III angeschlossenen IP-fähigen Sensoren können per SNMP Befehl über Netzwerk oder Internet direkt abgefragt (neudeutsch: gepollt) werden. MIB Dateien für NMS Umgebungen (Nagios, PRTG, Zabbix uvm.) sind inklusive.

    Der IP Sensor Temperatur ist bereits im Lieferumfang enthalten, so dass Sie ein Netzwerk- bzw. Web-Thermometer erhalten. Weitere wichtige Sensoren für die vernetzte Raumüberwachung finden Sie im Shop. 

    ab 219,00 Euro*